Ihr Warenkorb
keine Produkte

Gesetzliche Verordnungen

Altöl gehört nach Gebrauch in eine Altölannahmestelle. Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt.

Jede Beimischung von Fremdstoffen wie Lösemittel, Brems- u. Kühlflüssigkeit ist verboten.

Altöl und die entleerten orig. Gefäße werden von uns, bis zu der bei uns erworbenen Menge unter unten genannten Anschrift während unserer Geschäftszeiten persönlich zurückgenommen. Der Kunde sorgt für eine umweltgerechte Entsorgung von Altöl und entleerter Gefäße. Ein eventueller Versand von Altöl ist nur als Gefahrgut möglich !!! Informieren Sie sich hierzu vorher bei Ihrem Versanddienstleister. Die Sendung muß als Gefahrgut gekennzeichnet sein und frei Haus an uns versendet werden. Altölsendungen sind unter der Angabe der Sendungsnummer anzukündigen. ( Rechnungskopie der Sendung beilegen. ) Im Falle der Nichtbeachtung vorstehender Pflichten wird die Annahme verweigert. Mit Fremdstoffen verunreinigtes Altöl wird auf Kosten des Versenders entsorgt !

Sollten Sie Fragen zur Entsorgung von Altöl haben können Sie sich per u.g. Kontaktdaten an uns wenden, oder sich bei Ihrer Stadt, Gemeinde. Landkreis etc. über Entsorgungsmöglichkeiten informieren.

Vielen Dank.
Shopsystem by Gambio.de © 2012